Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Eiskalte Brüder

Grenadiergarde

In der Uniform der Eiskalten

Auf dem Rosenmontagszug sind sie in ihren schmucken grau-blau-goldenen Uniformen stets ein Blickfang, die gut 150 Mitglieder der Grenadiergarde der "Eiskalten Brüder". Die Garde ist lediglich 11 Jahre jünger als ihr Verein und wurde im Jahr 1904 gegründet.

Eine Besonderheit fällt sofort ins Auge: Alle Mitglieder sind gleich, sämtliche Dienstgrade wurden im Jahr 1986 abgeschafft.
Die Gardisten tragen ebenso wie der Garde-Chef die Uniform eines westfälisch-holländischen Grenadierregiments aus dem Dreißigjährigen Krieg.

Chef der Garde ist seit 2009 Stephan Joos. 

 

Der Närrische Armeebefehl der Kampagne 2019 kann hier heruntergeladen werden: Armeebefehl 2019


 

Termine der Grenadiergarde:

26.05.2019 Frühlings- und Erdbeerfest Gonsenheim: Festzug - Treffpunkt Ev. Kirche Gonsenheim um 14:30 Uhr